Orthoptik / Sehschule

fixationauge2kinduntersuchung2 Sehschule ist der veraltete Begriff für eine Spezialisierung in der Augenheilkunde als versucht wurde, Schielen wegzuschulen.

Die moderne Bezeichnung ist
Orthoptik, Pleoptik und Neuroophthalmologie

Was alles in den Tätigkeitsbereich der Orthoptistin/des Orthoptisten fällt, ist in dieser Broschüre dargestellt:
Broschüre Orthoptistin/Orthoptist

Heute werden als Sehschule / Orthoptik hochspezialisierte Ambulanzen in Krankenhäusern, aber auch in Augenfacharztordinationen bezeichnet wo Augenfachärzte / Augenfachärztinnen und Orthoptistinnen / Orthoptisten in Kooperation arbeiten. Diese Kooperation ist immer ein Zeichen hoher Qualität.

Sehschule Orthoptik (PDF)        Schielen (PDF)        Sehschwäche (PDF)       Doppelbilder (PDF)

Kommentare sind geschlossen.